Förderpreise des akademischen Jahres 2020/2021

Auch im vergangenen Jahr zeichnete die Hochschulgesellschaft Bonn-Rhein-Sieg wieder Absolventinnen und Absolventen der Hochschule für ihre Abschlussarbeiten mit Förderpreisen aus. Gestiftet wurden die Preise von Unternehmen und Persönlichkeiten aus der Region. Prämiert wurden herausragende Abschlussarbeiten aller Fachbereiche, dotiert mit 1000 Euro.

Weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, Start-up!

Die Hochschulgesellschaft Bonn-Rhein-Sieg stiftete den 1. Preis des Start-up Cups, ein Ideenwettbewerb für Gründer*innen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Veranstaltet wurde der Wettbewerb von der Start-up-Manufaktur, dem Gründungszentrum der Hochschule. Gesucht wurden Gründer*innen mit besonders innovativen Start-up-Ideen.

Weiterlesen

Gemeinsam für die gute Sache

Seit den Anfängen des Deutschlandstipendiums 2010 unterstützt die Hochschulgesellschaft Bonn-Rhein-Sieg e.V. das Stipendienprogramm des Bildungsfonds der Hochschule in jedem Jahr mit zwei Stipendien. Ein langfristiges Engagement, das es 22 der talentiertesten Studierenden erlaubte, sich auf ihr Studium und dessen Inhalte zu konzentrieren. Doch auch bei der Solidarität mit anderen langjährigen Förderern des Stipendienprogramms ist im Sinne der Studierenden auf die Hochschulgesellschaft Verlass. So hat der Verein für 2021/2021 die Anschlussfinanzierung von vier Stipendien der Ließem-Stiftung übernommen und damit die Stipendienvergabe für ein Jahr gesichert.

Weiterlesen

Arbeit setzt auf gutem Fundament auf

Bereits kurz vor dem Jahreswechsel wurde Ruth Maria van den Elzen zur Vorsitzenden der Hochschulgesellschaft Bonn-Rhein-Sieg gewählt. Auch wenn sich die Vorsitzende und Hochschulpräsident Hartmut Ihne bei Veranstaltungen begegnet sind, konnte ein intensives Kennenlerngespräch im direkten Austausch erst jetzt stattfinden.

Weiterlesen

Hochschulgesellschaft: Förderung trägt Früchte

Wie bereits berichtet erkämpfte sich Martin Stach, Student der Wirtschaftspsychologie der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS), bei den Europaspielen für Studierende 2019 die Bronzemedaille im Taekwondo. Die Wettkämpfe fanden bereits Anfang August in Zagreb statt. Die Hochschulgesellschaft Bonn-Rhein-Sieg unterstützte Stach finanziell und würdigt im Pressetermin seine Leistung. Im November tritt Stach erneut für die Hochschule an.

Weiterlesen